Das Leitbild der Heilsarmee Flüchtlingshilfe

Die Würde des Menschen ist unantastbar.

Wer wir sind

Die Heilsarmee ist eine internationale Bewegung und Teil der weltweiten christlichen Kirche, die seit ihren Anfängen sozial tätig ist. Sie versteht sich als religiöse und soziale, nicht aber als politische Bewegung.
Die Heilsarmee Flüchtlingshilfe ist Teil der Stiftung Heilsarmee Schweiz und ist der Abteilung Sozialwerke unterstellt.

 

Unsere Betreuungsziele

  • Wir fördern die Selbstständigkeit und Eigenverantwortlichkeit der Asylsuchenden. 
  • Wir arbeiten nach dem Grundsatz "Leistung gegen Leistung"
  • Wir achten die Würde der Asylsuchenden
  • Wir vermitteln den Asylsuchenden ein wirklichkeitsbezogenes Bild ihrer Perspektiven

 

Unser Kontakt zur Öffentlichkeit

Wir sind uns bewusst, dass wir in einem sensiblen Bereich tätig sind. Wir wecken in der Öffentlichkeit Verständnis für Menschen auf der Flucht und machen unsere Tätigkeit bekannt.
Wir pflegen Kontakte, informieren die Öffentlichkeit und suchen das Gespräch, um ein realistisches Bild unserer Arbeit und Möglichkeiten zu vermitteln.


Unsere Ressourcen

  • Die Heilsarmee Flüchtlingshilfe bietet fortschrittliche Arbeitsbedingungen mit guten Sozialleistungen in einem interessanten, herausfordernden Tätigkeitsgebiet.
  • Als Mitarbeitende handeln wir verantwortungsbewusst gegenüber Asylsuchenden und der Öffentlichkeit. Menschen begegnen wir mit Respekt und Verständnis.
    Wir pflegen eine kooperative Teamarbeit. Wir bilden uns ständig weiter. Durch konstruktives Mitdenken tragen wir zur Weiterentwicklung der Heilsarmee Flüchtlingshilfe bei.
  • Finanzen: Die kantonalen Behörden vergüten die Arbeit der Heilsarmee Flüchtlingshilfe mittels Pauschalen.
    Spendengelder der Heilsarmee fliessen nur in die Flüchtlingsarbeit, wenn sie ausdrücklich dafür bestimmt sind. Sie werden für besondere, nicht von der Öffentlichkeit finanzierte Aufgaben zum Wohl der Asylsuchenden verwendet.


Lernende und verlässliche Organisation
Wir sind in einem sich schnell verändernden Umfeld tätig. Wir passen unsere Arbeitsweisen und Strukturen diesen Veränderungen an.
Unseren Auftraggebern sind wir eine verlässliche Partnerin und informieren sie aktuell, offen und sachgerecht über unsere Tätigkeit.

_______________________________________________________________________________

Zum vollständigen Leitbild:

Leitbild Heilsarmee Flüchtlingshilfe
Leitbild.pdf
Adobe Acrobat Dokument 606.5 KB

Telefon

Die Geschäftsstelle der Heilsarmee Flüchtlingshilfe erreichen Sie unter der Telefonnummer

+41 31 380 18 80

Je nach Themenkreis, werden Sie an die zuständige Person verbunden.

News

Tag der offenen Tür in Gümligen und Zollikofen

 

Weitere Infos

SRF Beitrag: «Flüchtlinge in Mietwohnungen – ohne Begleitung geht das nicht»

vom 09.02.2016

Wo finden Sie das Sekretariat

Pressekontakt

Lukas Flückiger

Heilsarmee Flüchtlingshilfe

031 380 18 85